ausschreibungen und hinweise

V Baku International Theatre Conference “THE WORLD THEATRE PROCESS IN XXI CENTURY”

The main theme of this year’s conference: “Philosophy of Theatre in XXI century: the Concept of Existence”

We have the honor to invite you to the V Baku International Theatre Conference (BITC) which will be held in the city of Baku, Azerbaijan, on 5-6 November 2018 under the auspices of the Ministry of Culture and Tourism of Azerbaijan Republic, the National Academy of Sciences and the Azerbaijan Union of Theatre Workers. Various master classes, workshops and trainings will be held by international theatre experts within the framework of BITC-2018.

You are welcome to take part in the conference as a speaker/presenter (10 min) or as an observer/listener.

The working languages of BITC-2018 are English, Russian and Azerbaijani. All papers will be published in the Conference Book in three languages.

The Ministry of Culture and Tourism of Azerbaijan Republic will provide accommodation, meals and intercity transport for three nights of 4-6 November (four days). Departure date is on 7 November 2018.

The deadline for applications is on June 1, 2018.


>>> More information

Figurentheater-Workshop an Figura 2018

Anlässlich des diesjährigen Figura Theaterfestivals, das vom 12. bis 17. Juni in Baden und Wettingen AG stattfindet, bietet Figura erneut einen Objekttheater-Workshop für professionelle Theaterschaffende an.
Der Workshop wird geleitet von Annette Scheibler und Sigrun Kilger vom Ensemble Materialtheater Stuttgart; er findet statt am Samstag, 16. Juni 2018 von 09:00 bis 12:30 in der Stanzerei, Bruggerstrasse 37 in Baden.
Nach dem Workshop haben die TeilnehmerInnen die Gelegenheit, am Figura Theaterfestival Vorstellungen zu besuchen.
Weitere Angaben zu den Inhalten des Workshops, den Kosten und zur Anmeldungsfrist finden Sie in der beiliegenden Ausschreibung.

>>> Mehr Infos

Ausschreibung Choreografie Labor Junges Publikum

Das Choreografie Labor Junges Publikum richtet sich an Choreografinnen und
Choreografen, die sich an Tanzstücke für Menschen von 0 bis 16 Jahre heran wagenmöchten. In Zusammenarbeit mit dem Zeughaus Kultur und La Bavette, zwei Veranstalter, die regelmässig Stücke für Junges Publikum programmieren, gestaltet Reso zehn intensive Tage, um erste Kreationsideen weiter zu entwickeln, Material zu generieren und an einem Kinderpublikum zu testen. Das Labor wird von Erik Kaiel geleitet, ein viel beachteter Choreograf für Junges Publikum aus den Niederlanden.
Daten: 12. - 16. November 2018 und 7. - 11. Januar 2019
Orte: Zeughaus Kultur (Brig) und La Bavette (Monthey)
Leitung des Labors: Erik Kaiel, Choreograf, Niederlanden
Bewerbungsfrist: Freitag, 13. April 2018
Weitere Informationen entnehmen Sie der Ausschreibung.

Stellenausschreibung Kulturagent*innen
Für die Kantone Zürich, Bern, Freiburg und Wallis werden nun mehrere Stellen zu 55 respektive 80 Prozent für engagierte Kulturagent*innen ausgeschrieben. Die Kulturagent*innen beraten und moderieren den Auf- und Ausbau der Kooperation mit Kulturschaffenden, Kulturinstitutionen und den Prozess an den Schulen. Sie arbeiten in enger Abstimmung mit der Geschäftsstelle «Kulturagenten – für kreative Schulen» und stehen mit Kulturagent*innen in anderen Schulen im Austausch. Sie nehmen über den gesamten Zeitraum an einem Fortbildungs- und Reflexionsangebot teil, das sie in ihrer Arbeit unterstützt.
Hier geht's weiter zu den Stellenanzeigen: http://kulturagenten.ch/#aktuell
Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 27. März 2018.

Open Call for the International Theatre and Music Project “INSTANT ACTS>
Interkunst e.V.,
located in Berlin, is looking for young performing artists for their upcoming theatre and music tour "INSTANT ACTS against violence and racism". The project takes place in Germany and Italy (South Tyrol) and is from September 2nd until November 2nd, 2018. We are looking for performers - soloists or duos, between 18 and 30, who are involved in theatre, dance, music, circus (no aerial acts), x-sport, etc. We want to create an international ensemble of 15 talented and creative people who are open for new experiences. We want to reach out to a young audience and explore different aspects of violence, racism and islamophobia. We believe art is a powerful educational tool.
Travel, board, lodging and a salary are provided for each artist.
Deadline for applying is April 30th, 2018 by email.
More information to apply: www.interkunst.de/en/application-for-artists

Studer/Ganz-Preis für unveröffentlichtes ProsadebütEnde September 2018 vergibt die Stiftung in der Deutschschweiz zum siebten Mal einen Preis für das beste unveröffentlichte Prosadebütmanuskript

theater katerland Winterthur sucht für Jugendtheaterproduktion eine Regieassistenz
Produktionszeit: 12. Juni – 6. Juli und 11.- 22. September 2018 (Première), Probeort: Winterthur
Hier gehts zur Ausschreibung

 

2017-18 Labo Pro CALL EN DE

LABO PRO: Call for application

Masterclass for artists with Anita Michaelis

25.6.18 - 29.6.18 Rotondes, Luxembourg

- grants for international artists - deadline 01.03.18

More information (english) see here: LaboProCall_EN_DE

 

Stellenausschreibung Grosse Halle der Reitschule Bern

Betriebsleiter/in Programmation, Organisation und Projekte (60-80%)

Bewerbungsfrist: 25. August 2017

Ausschreibung unter: http://www.grossehalle.ch/reitschule/grossehalle/u/files/20170626_Stelleninserat_Betriebsleitung_GrosseHalle.pdf

 

 

 

 

Das Théâtre de la Grenouille wird mit dem KULTURPREIS 2017 DES KANTONS BERN/ LE PRIX DE LA CULTURE 2017 DU CANTON DE BERNE ausgezeichnet.

Im Namen der ASSITEJ ganz herzliche Gratulation!

https://www.facebook.com/theatredelagrenouille/

 

Sherlock 2016

Sonntag 25. und Montag 26. September in Schaan (Liechtenstein)

>>> Mehr Informationenen zu Sherlock 2016

Generalversammlung der ASSITEJ Schweiz/Suisse/Svizzera/Svizra


Montag, 23. Mai 2016, 15:30 bis 17:30 Uhr, Junge Bühne Bern
>>> (Einladung)
>>> (Anmeldeformular)

Submissions welcome!

Cradle of Creativity

19th ASSITEJ WORLD CONGRESS and Performing Arts Festival for Children and Young People

ASSITEJ South Africa announces the call for performances to be presented during the 19th ASSITEJ World Congress of the International Association of Theatre for Children and Young People from 17-27 May 2017 in Cape Town, under the over-arching theme “Cradle of Creativity”.

Call for applications untill END OF APRIL 2016: http://www.assitej2017.org.za/

 

März 2016

Ein Schweizer Theaterpreis 2016 fürs ASSITEJ Mitglied Junges Theater Graubünden

Im Namen der ASSITEJ ganz herzliche Gratulation zu einem Schweizer Theaterpreis 2016 an das Junge Theater Graubünden!

Februar 2016

50 Jahre ASSITEJ in Deutschland

International. Interkulturell und Interdisziplinär.
Fünfzig Jahre ASSITEJ Deutschland.
Für das Kinder- und Jugendtheater.

>>> Statement des ASSITEJ-Deutschland-Vorsitzenden, Prof. Dr. Wolfgang Schneider

 

Januar 2016

Kulturförderpreis für Golda Eppstein

Die ASSITEJ gratuliert herzlich ihrem Mitglied Golda Eppstein zum Förderpreis des Kantons Zürich im Bereich Musik, Tanz und Theater! .

12. Dezember 2015

Jenseits von Räuber Hotzenplotz - Wolfgang Schneider (Präsident der ASSITEJ Deutschland) über Weihnachtstheater für Kinder

“Wenn das Licht im Theater angeht, erwarte ich im Kindertheater Gesellschaftskritik, eine Auseinandersetzung mit der Institution Schule, mit der Familie, mit den Nachrichten“ (Prof. Dr. Wolfgang Schneider )

Im vergangenen Jahr lud die Universität Hildesheim zur Weihnachtsvorlesung mit Prof. Dr. Wolfgang Schneider, Gründer des Kinder- und Jugendtheaterzentrums und heute Professor für Kulturpolitik. DRadio Wissen hat jetzt angekündigt, den interessanten und engagierten Vortrag mit dem Titel „Das Weihnachtsmärchen als Phänomen zwischen Kultur und Politik” am 12. Dezember 2015 um 18:05 Uhr im Programm Hörsaal zu senden.

>>> www.dradiowissen.de/hoersaal

Oktober 2015

Jubiläum: 30. Saison Théâtre de la Grenouille

>>> Gratulationsansprache von Petra Fischer (ASSITEJ-Vorstandsmitglied)

10.09.15

BOXENSTOPP Schweiz/Lichtenstein

Samstag 03. Oktober 2015, im Theater Chur

» Info-Flyer
» Anmeldung bis 30. September an  info(at)assitej.ch

15. 05. 2015

Generalversammlung der ASSITEJ Schweiz/Suisse/Svizzera/Svizra

Montag, 15. Juni 2015, 17:30 bis 20:00 Uhr im Theater PurPur in Zürich
>>> (Einladung)
>>> (Anmeldeformular)

24. April 2015

WIR GRATULIEREN VON HERZEN PETRA FISCHER!
Die Leiterin des Jungen Schauspielhauses Zürich und Vorstandsmitglied der ASSITEJ Schweiz/Suisse/Svizzera/Svizra, hat in Berlin den ASSITEJ-Preis 2015 gewonnen!

>>> Laudatio zum ASSITEJ Preis 2015 für Petra Fischer

 >>> mehr Informationen zu den ASSITEJ-Preisen 2015

21. - 26. April 2015

Der Vorstand der ASSITEJ Schweiz/Suisse/Svizzera/Svizra ist nächste Woche am Augenblick mal! in Berlin. Er nimmt teil am ASSITEJ Artistic Gathering, der jährlichen Plattform der internationalen ASSITEJ, welche dieses Jahr das 50-Jahr Jubiläum feiert!

>>> Augenblick mal & AAG15

Am Mittwoch 23. April findet zudem das Treffen aller deutschsprachigen nationalen ASSITEJ-Zentren statt.

http://www.assitej-international.org

20.03.2015
Jubiläum "10 Jahre ASSITEJ Lichtenstein"

Grusswort vom Vorstand der ASSITEJ Schweiz/Suisse/Svizzera/Svizra
>>>

18.03.2015
20. März 2015 Welttag des Theaters für Kinder und Jugendliche
>>>

01.03.2015
ASSITEJ Artistic Gathering
AUGENBLICK MAL! 21.-26. April 2015, Berlin
>>>

16.12.2014
Medienmitteilung - Theater für ein junges Publikum in der Schweiz – die Vielfalt lebt
>>>

30.10.2014
Ausserordentliche Generalversammlung der astej
Samstag, 29. November 2014, 11:45 bis 15:15 Uhr im Rennweg 26, Biel/Bienne
>>>

22.09.2014
Stellungnahme der astej zum Entwurf der Botschaft zur Förderung der Kultur
in den Jahren 2016-2019 (Kulturbotschaft)
>>> (de) >>> (fr) >>> (it) >>> (rm) >>> (en)
Charta der Rechte des Kindes auf Kunst und Kultur (La Baracca - Testoni Ragazzi)
>>> (de) >>> (fr) >>> (it) >>> (rm) >>> (en)

22.09.2014
Abschiedsworte für:
Trix Bühler >>>
Roger Lille >>>
Susanna Walser Huber >>>

20.08.2014
Boxenstopp Schweiz findet am 3. Oktober 2015 am Theater Chur statt
>>>

27.07.2014
Freie Szene in und um Bern: Stellungnahme der astej und Einladung zum Workshop am 18. August 2014 mit dem Fokus auf die Fragen: Was braucht es zur Stärkung der Freien Szene in und um Bern? Was braucht es Ihrer Meinung nach, dass sich dieser Kulturbereich gut entwickeln kann?
>>>

10.07.2014
Medienmitteilung - Aktives Engagement im Schweizer Kinder- und Jugendtheater
>>>

28.05.2014
Medienmitteilung - Die Strategiegruppe ASSITEJ Schweiz hat ihre Arbeit aufgenommen
>>>

23.05.2014
18th ASSITEJ World Congress of Theatres for Children and Young People
23.-31. Mai 2014 in Warschau
>>>

22.05.2014
Schweizer Theaterpreise 2014 – die Preisträgerinnen und Preisträger
>>>

30.04.2014
Medienmitteilung - Das Schweizer Kinder- und Jugendtheater im Aufbruch!
>>>

30.04.2014
Circolino Pipistrello sucht: Teammitglieder für die Saison 2015.
Die Infoabende finden am 22. Mai und 10. Juli 2014 statt.
>>>

07.04.2014
astej-Generalversammlung vom 31. März 2014
Bildung einer astej-Steuergruppe
>>>

02.04.2014
Sherlock 14
Weiterbildungsseminar
15.-18.6.2014 im Seminarzentrum Stein Egerta in Schaan/Liechtenstein
>>>

17.03.2014
20. März 2014 Welttag des Theaters für Kinder und Jugendliche
>>>

5.3.2014
HELVETIA – Szene Schweiz – 
Theaterfestival für ein junges Publikum

26. bis 31. März 2014 in Schaan/Liechtenstein und Buchs/Schweiz
Am 29. März 2014 findet im Rahmen des Festivals eine Fachtagung zum Thema «Wo steht das Theater für ein junges Publikum in der Schweiz heute?» statt:
>>>

26.02.2014
Generalversammlung der astej
Montag, 31. März 2014, 13:30 bis 16:00 Uhr im PROGR Bern
>>> (Einladung)
>>> (Anmeldeformular)

29.1.2014
Differenz (nicht) anerkennen: Theater und kulturelle Vielfalt
Workshop am 14. und 15. März 2014 in Aarau
>>>

13.11.2013
Spiilplätz
Das Treffen Schweizer Jugendclubs an Theatern

4. - 7. Juni 2014 in Bern
>>>

28.08.2013
Boxenstopp Schweiz 2013
Fachtagung: Theatertexte für das junge Publikum
5. Oktober 2013
im Theater Chur
>>>

12.08.2013
Veranstaltung «Kunst trifft Politik»: Alles gratis im Internet? legal, illegal, scheissegal?
19. September um 19:30 Uhr im PROGR Bern
>>>

15.07.2013
Neue Website www.suisseculturesociale.ch - Leitfaden zu Sozialversicherungsfragen für Freischaffende
>>>

07.06.2013
TRE60Arti: Der letzte von TRE60Arti in der Spielzeit 2012/13 veranstaltete Workshop findet vom 21. bis 23. Juni in Lugano unter der Leitung der englischen Regisseurin und Designerin Geraldine Pilgrim statt.
>>>

15.05.13
Im Frühjahr 2014 findet im Theater Winterthur auf Initiative des Schweizerischen Bühnenverbands zum ersten Mal das Schweizer Theatertreffen statt:
>>>

06.05.2013
Plakate von astej-Mitgliedern am Kingfestival in Russland:
>>>

01.05.2013
Digitales Angebot und Urheberrecht: Fluch oder Segen für die Kunst?
Alles Gratis im Internet?
24. Mai 2013, 15.00 Uhr, Tagung mit Workshops im Neumarkttheater, 8001 Zürich
>>>

24.04.2013
Ausschreibung Tabu-Workshop, 25. und 26. Juni 2013 in Linz/A
Zur Anmeldung:
>>>

10.04.2013
18th ASSITEJ World Congress of Theatres for Children and Young People
23.-31. Mai 2014 in Warschau
Zur Anmeldung:
>>>

06.03.2013
20. März 2013 Welttag des Theaters für junges Publikum
>>>

18.02.2013
Generalversammlung der astej
Montag, 25. März 2013, 14:45 bis 17:15 Uhr im PROGR Bern
>>> (Einladung)
>>> (Anmeldeformular)

30.01.2013
Berufliche Vorsorge für Kulturschaffende
>>>

21.01.2013
Ausschreibung Next Generation am 2. ASSITEJ International Meeting

20.-30. Juni 2013 in Linz, Österreich
Es werden Bewerberinnen und Bewerber aus der Schweiz gesucht!
>>> (Infos)
>>> (Anmeldeformular)

20.12.2012
TRE60Arti: Am 25. Januar 2013 findet ein Workshop zur Vertiefung der Diskussion um die Produktion «Imitationofdeath» von Ricci/Forte (Italien) unter der Leitung von Simona Gonella statt. Vom 1. bis zum 3. Februar veranstaltet TRE60Arti unter der Leitung von Nicole Seiler einen Workshop über die Beziehung zwischen Video und Körper im Raum.
>>>

20.12.2012
Fachtagung «Theaterarbeit in der Migrationsgesellschaft:
kulturelle Vielfalt auf die Bühne!»                 
Schlussbericht:
>>>

20.12.2012
Ausschreibung Internationales Forum am Berliner Theatertreffen 2013
Pro Helvetia bietet drei Nachwuchskünstlerinnen und -künstlern aus der Schweiz die Möglichkeit, an dieser vielfältigen Weiterbildung teilzunehmen.
>>>

01.11.2012
Zwanzig Jahre Theaterwissenschaft in der Schweiz
ITW Bern: Buchvernissage und Tagung «Dramaturgien. Texte - Spiele - Wirkungen»
22.–24. November 2012
>>>

01.10.2012
Ausserordentliche Generalversammlung der astej
Montag 5. November 2012 im Schlachthaus Theater Bern
Einladung und Anmeldeformular:
>>>

27.09.2012
Novembre teatrale 2012
17. bis 20. November 2012
Kanton Graubünden
>>>

26.09.2012
Fachtagung «Theaterarbeit in der Migrationsgesellschaft:
kulturelle Vielfalt auf die Bühne!»                 
So 11./Mo 12.11.2012 in Biel
Infos und Anmeldung:
>>>

25.09.2012
Fachtagung «Theaterarbeit in der Migrationsgesellschaft»
12. Mai 2012
Zu den Referaten:
>>>

25.09.2012
PROGRFEST 20. Oktober 2012  in Bern
astej präsentiert: «Frau Meier, die Amsel»
mit dem Figurentheater Lupine. Ab 4 Jahren.
Im Atelier 214, 2. OG West.
Zum Programm:
>>>

12.09.2012
Boxenstopp Leipzig 2012
Werkstatt der Autoren
Vom 3. bis 5. Oktober 2012
im Theater der Jungen Welt
>>>

15.06.2012
Kulturvermittlung kontrovers: Heute und morgen.
Ein Symposium von Pro Helvetia und Migros-Kulturprozent.
7. November 2012 im Gare du Nord in Basel
>>>

23.03.2012
Fachtagung «Theaterarbeit in der Migrationsgesellschaft»
12. Mai 2012
Das Programm zum Download:
>>>

16.3.2012
20. März 2012 Welttag des Kinder- und Jugendtheaters
«Take a child to the theatre today!»
>>>

16.03.2012
Generalversammlung der astej
Montag, 16. April 2012, 15 bis 17:30 Uhr im PROGR Bern
Einladung und Anmeldeformular:
>>>

11.01.2012
Alte Töpfe, neue Töpfe?
Wer finanziert die Kulturvermittlung?
1. März 2012
Stadttheater Biel
>>>

07.12.2011
Fachtagung astej und tps vom 20. November 2011:
Schrebergarten, Magerwiese oder Landschaftspark?
Forschung und Praxis der ästhetischen Bildung und Vermittlung begegnen sich
Zu den Referaten:
>>>

23.11.2011
Rettet Kulturvermittlung die (Kultur-)Welt?
20. Januar 2012
Literaturhaus Basel
>>>

26.10.2011
Ausserordentliche Generalversammlung der astej
Montag, 28. November 2011, 14 bis 16 Uhr im PROGR Bern
Einladung und Anmeldeformular:
>>>

10.10.2011
Fachtagung astej und tps: Schrebergarten, Magerwiese oder Landschaftspark?
Forschung und Praxis der ästhetischen Bildung und Vermittlung begegnen sich
Sonntag, 20. November 2011, 10 bis 17 Uhr in Bern
>>>

05.10.2011
Beschlüsse des Nationalrates zur Kulturbotschaft
>>>

05.10.2011
Praxisseminar: Die AHV und die Künste
Neue Regelungen für die Sozialversicherungen in der Kultur
am 24. Oktober 2011 in Basel
>>>

20.09.2011
Forum «Kulturvermittlung: Marketingmassnahme oder Veränderungsimpuls?»
25. November 2011 in der Dampfzentrale Bern
>>>

24.08.2011
Podiumsdiskussion Kunst + Kultur im Nationalrat
Standpunkte zu den kulturpolitischen Schwerpunkten in Bundesbern
am 5. September um 20.00 Uhr im Theaterhaus Gessnerallee in Zürich
>>>

14.06.2011
Forum «Kulturelle Vielfalt für nachhaltige Entwicklungen»
26. August 2011 in Zürich
>>>

10.06.2011
Spiilplätz - das Treffen Schweizer Jugendclubs an Theatern
im Theater Basel, jungen theater, Vorstadttheater & in der TheaterFalle
15. bis 18. Juni 2011
>>>

02.05.2011
ASSITEJ Weltkongress und Festival der ASSITEJ International

Kopenhagen - Malmö

20. - 29. Mai 2011
>>>

20.04.2011
Kunst trifft Politik II - eine Veranstaltung zur Kulturbotschaft - am 6. Mai im PROGR Bern.
>>>

14.04.2011
Ausschreibung für das Weiterbildungsseminar Sherlock vom 26. bis 29. Juni 2011 in Saignelégier ist nun online.
>>>

13.04.2011
Kulturverhalten in der Schweiz - vertiefende Analyse der Erhebung 2008 (pdf):
>>>

11.03.2011
KleinKunstSpecial «PixMix» an der Schweizer Künstlerbörse 2011
15. April 2011 in Thun
«Pecha Kucha» - eine innovative Präsentationsform
>>>

09.03.2011
Einladung und Anmeldeformular zur Bewerbung für das Festival SPOT Biel/Bienne 2012 sind nun online.
>>>

28.01.2011
Lancierung von www.kultur-vermittlung.ch

28.01.2011
Nein zur Streichung der Theatermaturität im Kanton Jura
>>>

20.12.2010
Building Bridges - Crossing Borders
17. ASSITEJ Weltkongress
Kopenhagen - Malmö
20. - 29. Mai 2011
Registration ab 20. Januar 2011 unter:
>>>

26.11.2010
Sherlock
Weiterbildungsseminar für Mitglieder
26. - 29. Juni 2010
>>>

26.11.2010
Wie weiter mit der Arbeitslosenversicherung?
>>>

02.11.2010
tt11 Theatertreffen Berlin: Stückemarkt - Stücke gesucht!
>>>

02.11.2010
tt11 Theatertreffen Berlin: Internationales Forum - Theatermacher gesucht!
>>>

Oktober 2010
Fabriktheater der Roten Fabrik Zürich
>>>

Oktober 2010
Theater Tuchlaube Aarau
>>>

Oktober 2010
Scuola Teatro Dimitri
>>>

Oktober 2010
Kulturförderungsgesetz - «Botschaft zur Finanzierung der Kulturförderung des Bundes»
>>>

Oktober 2010
Broschüre «Richtgagen und Richtlöhne für Berufe im Freien Theater»
>>>

Oktober 2010
Kunst+Politik
>>>

Oktober 2010
Manifest «Arts&Education»
>>>

Oktober 2010
Plattformen «Kunst und Schule»
>>>

Oktober 2010
17. ASSITEJ Weltkongress
Kopenhagen - Malmö
20. - 29. Mai 2011
>>>

Oktober 2010
SPOT 2010 Basel
24. Schweizer Theaterfestival für junges Publikum
31. Mai - 6. Juni 2010
>>>

Oktober 2010
Schreib für die Bühne!
5. Ausgabe April 2009 bis Mai 2010
Abschlusspräsentation 31. Mai 2010
>>>