Dienstleistungen

Die Unterstützung ihrer Mitglieder in der Ausübung ihres Berufes ist das Hauptanliegen der ASSITEJ. Als Berufsverband vertritt sie die Interessen ihrer Mitglieder, unterstützt deren Initiativen und Zielsetzungen und fördert aktiv den Austausch und den Dialog unter den Mitgliedern und mit ihren AnsprechpartnerInnen.
Sie engagiert sich für eine bessere Anerkennung und für bestmögliche gesellschaftliche, rechtliche und wirtschaftliche Rahmenbedingungen ihres Berufsstandes.
Die ASSITEJ setzt sich dafür ein, dass Kultur im Allgemeinen und Theater im Speziellen in den Schulalltag eingebunden werden. Sie erarbeitet Argumentarien zugunsten der kulturellen und ästhetischen Bildung und unterstützt Theaterschaffende, Lehrkräfte und politische EntscheidungsträgerInnen in ihrem Engagement für kulturelle Bildung.
Die ASSITEJ regt das Gespräch und die Reflexion über das Kinder- und Jugendtheater an und setzt sich für dessen Anerkennung in der Gesellschaft ein.
Die Vertretung der kulturellen Interessen von Kindern und Jugendlichen ist ein zentrales Anliegen der ASSITEJ. Die ASSITEJ will dem von der UNO proklamierten Recht des Kindes «auf freie Teilnahme am kulturellen und künstlerischen Leben» zum Durchbruch verhelfen.

  • Die ASSTIEJ vertritt ihre Mitglieder und deren Interessen gegenüber kulturellen und politischen Institutionen. Die ASSITEJ ist vom Bundesamt für Kultur anerkannt und ist Ansprechpartnerin von Behörden in Städten und Kantonen.
  • Mit einem Newsletter informiert die ASSITEJ ihre Mitglieder viermal jährlich über Ausschreibungen, Ausbildungsmöglichkeiten, Premieren und Neuigkeiten im Bereich des Kinder- und Jugendtheaters.
  • 2 x pro Jahr informiert die ASSITEJ mit dem Newsletter Theater aktuell die Schulbehörden in der Deutschschweiz über die Theateraktivitäten ihrer Mitglieder, über Wissenswertes aus dem Bereich Theater für junges Publikum und Schule und über die aktuellen Premieren im Kinder- und Jugendtheater.
  • Sie bietet ihren Mitgliedern sowie den Schulen und einem breiten Publikum auf ihrer Website www.assitej.ch aktuelle und praktische Informationen und Dokumente zum Download an.
  • Die ASSITEJ berät, unterstützt und vermittelt in administrativen, juristischen und versicherungstechnischen Fragen.
  • Mitglieder der ASSITEJ haben die Möglichkeit, auch als selbständig Erwerbende einer Pensionskasse beizutreten.
  • Sherlock ist das Weiterbildungsangebot der ASSITEJ: ASSITEJ-Mitglieder haben die Möglichkeit, an Workshops teilzunehmen, die von ausgewiesenen Fachleuten aus dem Kinder- und Jugendtheater geleitet werden.
  • Der Mitgliederausweis gibt Anrecht auf ermässigte Eintrittskarten in fast allen Theaterhäusern der Schweiz.
  • Die ASSITEJ ist eng vernetzt mit anderen Kulturverbänden in der Schweiz. Sie vermittelt diese Kontakte an ihre Mitglieder und unterstützt deren Austausch von Erfahrungen und Aktivitäten.
  • Der enge Kontakt der ASSITEJ zum Weltverband ASSITEJ International und dessen Vertretungen in 85 Ländern gewährt den ASSITEJ-Mitgliedern umfassende Informationen und einen privilegierten Zugang zu internationalen Projekten, Ausschreibungen und Wettbewerben. Zweck der ASSITEJ International ist die Erhaltung, Entwicklung und Förderung des Kinder- und Jugendtheaters innerhalb der einzelnen Ländern sowie die Zusammenarbeit auf internationaler Ebene.
  • Die ASSITEJ gibt ihren Mitgliedern die Möglichkeit, in von ihnen angeregten Arbeitsgruppen aktiv an aktuellen Themen und Projekten im Bereich des Kinder- und Jugendtheaters mitzuarbeiten.

» Veranstaltungen